Mittwoch, 16. September 2015

FOOD DIARY

FOOD DIARY #1

 Heute zeige ich euch mal wie ich mich ernähre.
Ich versuche schon auf meine Ernährung zu achten (zu 80%), bin aber nicht jemand der auf alles verzichtet was Kohlenhydrate, Zucker u.ä. enthält.

Ich denke man muss ein gesundes Maß finden.
Ich arbeite dran :D


Frühstück


Ich liebe es, wenn ich morgens genügend Zeit hab um ausgiebig und lange zu Frühstücken, um dann voller Energie in den Tag zu starten.
An diesem Tag habe ich mir Rührei gemacht. Dazu gab es ein Körnerbrötchen und Joghurt mit Apfel und Müsli...und natürlich Zimt (ich liiiiiiebe Zimt).
Ich bin kein Cafetrinker, deswegen gab es Tee.



Mittag


Zum Mittag gab es Hirtenkäse.
Ich habe den Hirtenkäse mir Oregano und Basilikum gewürzt und ihn mit Tomaten belegt.
Danach ging das Ganze, eingewickelt in Silberfolie, für ca. 8 min. in den Ofen (bei ca. 180°)





SNACKS


 Erdbeer - Bananen- Shake


Zwischendurch hab ich mir einen Erdbeer- Bananen Shake gemacht.
Ich habe noch etwas Naturjoghurt und Milch dazu gegeben.
Ich sag euch, der sättigt unglaublich und schmeckt fantastisch.





Berliner mit Zuckerkuss


Jeden der jetzt dachte : Man die ernährt sich ja echt richtig gesund...muss ich enttäuschen :D
Natürlich esse ich auch was Süßes am Tag und das finde ich auch vollkommen in Ordnung!
Deswegen gab es an dem Tag einen Berliner mit Zuckerguss. YUMMY :)





  Abendessen

Abends habe ich einen Salat gegessen. Ich liebe Salat! Man kann wirklich variieren, sodass es immer etwas anders schmeckt.








Achtet ihr auf eure Ernährung?