Sonntag, 12. Juli 2015

Abiball

ABIBALL - PROM

Es ist geschafft! 
Der erste große Lebensabschnitt, die Schulzeit, liegt nun hinter mir. 
Ich muss gestehen, dass ich kein bisschen traurig darüber bin, sondern glücklich, dass ich jetzt endlich das machen kann was ich immer wollte.

Heute habe ich sieben Bewerbungen an verschiedene Unis geschickt.
Bin total gespannt welche Rückmeldung ich bekomme...aber meine Chancen sind glaube ich ganz gut.
Für mich war und ist klar, dass ich so schnell wie möglich anfangen möchte mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und unabhängig(er) werden möchte.

Der Abiball ist eigentlich genauso gewesen wie ich es mir vorgestellt habe. Es wurden Reden gehalten, noch mehr Reden gehalten..., gegessen und getanzt. NICHTS Spektakuläres! aber man war dabei ;)

Schreibt mir gerne, wie ihr das Ende eurer Schulzeit erlebt habt. :)


Links meine Freundin, rechts ich :)

Wir haben Ballons mit Wunschzetteln steigen lassen und meiner ist natürlich nicht im Baum hängen geblieben :D....oh man