Montag, 29. Juni 2015



Hallo ihr Lieben!


Seitdem ich mein Abi in der Tasche hab´ und nicht mehr jeden Tag früh in die Schule muss, nehme ich mir viel Zeit für´s Frühstück.
Wenn ihr auch herzhafte Leckereien am Morgen liebt, die euch lange Zeit satt halten, dann sind diese Pancakes genau das Richtige für euch. :)


                              LETS GO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Zutaten 

150g Mehl                             

2 EL Zucker                       

1 TL Natron

1 TL Backpulver

1 Ei

200ml Milch

3 EL Öl

1. Alle Zutaten werden vermengt und mit einem Handrührgerät zu einem recht flüssigen Teig verrührt.

2. In einer heißen Pfanne mit Margarine oder Butter wird eine Kelle Teig gegeben.

Achtung! Wenn die Pfanne und die Butter/ Margarine heiß sind, dann geht das Ausbacken sehr schnell.

3. Wenn auf der Oberseite Bläschen zu erkennen sind, wird der Pancake gewendet.

 Tipp! Wenn ihr kein Natron habt, könnt ihr auch etwas mehr vom Backpulver nehmen.